Vermutungen und Rückschlüsse bezüglich der Affäre

Meine persönliche Meinung was die Affäre betrifft ist, dass Lena Brücker zu wenig Liebe von ihrem Ehemann bekommt.Dies liegt vielleicht daran, dass der Ehemann mit dem gemeinsamen Sohn im Krieg ist.dadurch kann es passiert sein, dass sich Lena Brücker sehr einsam gefühlt hat und sich deshalb einen neuen Mann gesucht hat. Dieser Mann ist bei der Marine und deswegen fällt es ihm schwer in Sicherheit zu sein. Dies ist so, da er von den Nazis verfolgt wird.In dieser Situation kommt es ihm ganz gelegen, dass die Protagonistin ihm einen platz in ihrer sicheren Wohnung anbietet. Der junge Mann nimmt dieses Gebot natülich sehr gerne an. Jedoch entwickelt sich dadurch, dass beide alleine in dieser Wohnung leben eine Affäre, die nicht ohne Folgen bleiben wird.

23.11.15 08:36

Letzte Einträge: Lebensabschnitte von Lena

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen